Anbieter Beschreibung

Winzerverein Reichenau eG
Münsterplatz 4
D-78479 Reichenau
Tel. +49 (0) 7534-293
Fax +49 (0) 7534-998662

Geschäftsführer
Gerhard Deggelmann

Kellermeister
Thomas Sättele

Verkauf
Andrea Heckmann

Verkauf
Mo, Di, Do, Fr 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr | Mi + Sa 9.00 bis 12.00 Uhr

Weinproben
In der Hochsaison jeden Donnerstag um 20 Uhr.
Anmeldung beim Verkehrsverein Reichenau e.V.:
Pirminstr. 145   78479 Reichenau   Tel. +49 (0) 7534 / 9207-0

 

Rebfläche
17 ha

Jahresproduktion
ca.135.000 Liter, ca.170.000 Flaschen

Über unsDer Winzerverein Reichenau wurde 1896 im Weinkeller des ehemaligen Benediktinerklosters Reichenau vom Pfarrer Meinrad Meier gegründet. Damit hat der Winzerverein die Tradition und die tausendjährige Weinkultur auf der Bodenseeinsel übernommen.

Unsere Weine werden heute noch im alten Klosterkeller, jedoch nach neuesten Erkenntnissen, gekeltert. Dabei verwenden wir nur sorgfältig von Hand gelesene Trauben von der Insel.

Der Winzerverein Reichenau ist die kleinste selbständige Winzergenossenschaft in Baden. Wir haben ein Sortiment guter Weine und erringen bei Prämierungen immer wieder Auszeichnungen und Preise. Dafür geben sich die Winzer und unser Kellermeister alle Mühe und unsere Kunden honorieren das.

Anfahrt
Über die Hauptstraße (Pirminstraße) bis zur Ortsmitte. Gegenüber der Touristen-Information rechts in die Burgstraße Richtung Münster. Nach 50m rechts in den Walahfrid-Strabo-Weg.
Den Winzerverein finden Sie hinter dem Rathaus.

Besonderheiten
Der erste Rebstock auf der Insel wurde im Jahr 818 im damaligen Benediktinerkloster gepflanzt. Im Nov. 2000 wurde die Insel Reichenau von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen.